Weltcup Klingenthal Logo



Bildquelle: VSC Klingenthal e. V.

Klingenthaler Sportler holen Treppchen bei Saisonauftakt

7. Juni 2021

Gold, Silber und Bronze regnete es am Wochenende für die Nachwuchssportler aus Klingenthal beim DSV Nord Cup in Wernigerode. Thea Häckel vom VSC Klingenthal sprang beim ersten Wettkampf der Saison mit einer Weite von 55,5 Metern und einer überzeugenden Laufleistung über zwei Kilometer zum Sieg in der Altersklasse Schülerinnen S14/15. 

Über Bronze konnten sich an diesem Wochenende auch Anne Häckel und Nick Seidel vom VSC Klingenthal  freuen. Fritz Ungethüm, Finn Paschold und Conny Nehls landeten nach dem Laufwettkampf auf den Plätzen 4, 10 und 12 in ihren Altersklassen 

Weitere Beiträge

Die Adler fliegen wieder

Die Adler fliegen wieder

Am vergangenen Samstag fand, für die jungen Adler aus der Stadt am Aschberg, der erste Wettbewerb der neuen Saison statt. Der SV Lok Eilenburg hatte...

mehr lesen